+49 40 209 327 590
Deutschland
Lübecker Str. 1, 22087 Hamburg

Services

Bankkonto in Deutschland

Zu Recht genießen Finanzanstalten in Deutschland verdientes Vertrauen. Wir können Ihnen sowohl ein Privat-, als auch ein Gesellschaftskonto bei  jeder Bank in Deutschland eröffnen. Was braucht man dafür?

Eröffnung eines Privatkontos in Deutschland:

  • Reisepass;
  • Dokumente, die den legalen Ursprung des Geldes belegen;
  • Dokumente, die die Wohnadresse belegen;

Ausländische Kunden, für die wir ein Privatkonto bei einer deutschen Bank eröffnen, können auf Wunsch Kreditkarten Visa oder MasterCard  per Post bekommen. Um ein Konto zu eröffnen, ist die persönliche Anwesenheit des Kunden in der Bank erforderlich.

Eröffnung eines Gesellschaftskontos in Deutschland:

  • Reisepass von Gesellschafter und Direktor;
  • Dokumente, die die Wohnadresse des Konto Verwalters belegen;
  • Gründungsurkunden der Firma;

Bei der Eröffnung eines Gesellschaftskontos für eine GmbH, UG (Mini-GmbH), AG müssen einige Besonderheiten berücksichtigt werden.

Da die Firma auf dem Papier noch nicht existiert, eröffnen nicht alle Banken Firmenkonten. Zusätzliche Schwierigkeiten können entstehen, wenn die Person mit der Aufenthaltserlaubnis in Deutschland über drei Monate lang fehlt. Manche Banken sind vorsichtig voreinigen Gründungstätigkeiten. Wir berücksichtigen all diese Fragen bei Eröffnung eines Bankkontos für eine deutsche Gesellschaft und helfen den Kunden, Klippen zu umgehen und Probleme zu lösen.

Die Eröffnung eines Gesellschaftskontos ist nur durch Anwesenheit des Firmendirektors möglich. Während des Bankbesuches wird Sie unser Mitarbeiter begleiten, der auch für Sie dolmetscht, falls Sie Deutsch oder Englisch nicht sprechen.

Wir helfen, ein Konto für Ausländer als juristische und Privatpersonen zu eröffnen.